Schulpferde & Ponies

Wir legen Wert auf artgerechte Haltung. Dies gilt selbstverständlich auch für unsere vereinseigenen Schulpferde und Ponys. Dazu zählt täglicher Weidegang im Sommer und im Winter bieten Paddocks und Ausläufe den Pferden / Ponys Bewegungsmöglichkeiten und die Aufnahme sozialer Kontakte.


Wir versuchen zudem, unseren Schulpferden und Ponys ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Unter der Woche laufen sie in Dressur- und Cavalletti Stunden. Am Wochenende dürfen sie dann entspannen. Jedes Tier hat seinen eigenen Pfleger aus den Reihen der Reitschüler, die sich ehrenamtlich um die Pferde/ Ponys kümmern. Dann steht neben Tüddeln und Lieb haben, Longieren, spazieren gehen, laufen lassen und auch ab und an Bodenarbeit auf dem Programm. Bei schlechtem Wetter werden die Schulpferde/ Ponys auch während der Woche laufen gelassen oder es wird mal ein kleines Freispringen veranstaltet. Die Schulis / Ponys haben es einfach verdient ein gutes Leben zu führen, denn sie erledigen einen harten Job. Dieser Job macht jedoch viele Menschen glücklich, denn Schulbetriebe machen den Reitsport für die breite Öffentlichkeit zugänglich und erhalten den Sport so am Leben.


In den warmen Monaten, findet an festgelegten Sonntagen unser geführtes Ponyreiten statt. Ab wann die Termine starten wird auf unserer Facebook Seite oder hier auf der Website bekannt gegeben.


Das ein oder andere Mal im Jahr stellen sich unsere Schulpferde / Ponys auch mal Prüfungssituationen, wie z.B. Reitabzeichenprüfungen und die jährlich stattfindende Vereinsmeisterschaft.

 

 

Schulpferde

Schulpferde


Alles über unsere Schulpferde erfahren Sie hier.

 
Ponies

Ponies


Hier möchten wir Ihnen unsere Ponies vorstellen.

 
Ehemalige Schulpferde & Ponies

Ehemalige Schulpferde & Ponies


Hier finden Sie unsere ehemaligen Schulpferde & Ponies wieder.